Page 8 - WestLichtPhotoAuction_01_19_Einzel_2
P. 8

3
                                                                                        MADAME D’ORA
                                                                                        (1881–1963) &
                                                                                        ARTHUR BENDA
                                                                                        (1885–1969)
                                                                                        Gustav Klimt,
                                                                                        Vienna 1908
                                                                                        Vintage matt albumen
                                                                                        print, mounted in original
                                                                                        passepartout
                                                                                        20,2 × 14,6 cm (8 × 5.7 in)
                                                                                        Photographer’s stamp on the
                                                                                        reverse, handwritten neg.
                                                                                        no. »688« in ink on the reverse,
                                                                                        dedicated by Johanna Zimpel-
                                                                                        Klimt (sister of Gustav Klimt)
                                                                                        to Johanna Staude in ink on
                                                                                        the mount
                                                                                        PROVENANCE
                                                                                        Private Collection Vienna
                                                                                        LITERATURE
                                                                                        Monika Faber (ed.), Madame
                                                                                        d’Ora, Wien–Paris. Portraits
                                                                                        aus Kunst und Gesellschaft
                                                                                        1907–1957, Vienna / Munich
                                                                                        1983, p. 169 (other portrait
                                                                                        from the same shooting).
                                                                                        € 5.000 / € 10.000–12.000





















           Das vorliegende Porträt von Gustav Klimt, eine frühe   This portrait of Gustav Klimt, an early image by Dora
           Aufnahme von Dora Kallmus und Arthur Benda, entstand   Kallmus and Arthur Benda, was taken one year after the
           ein Jahr nach der Gründung des Ateliers d’Ora in der   opening of Atelier d’Ora in Wipplingerstraße 24–26, and
           Wipplingerstraße 24–26 und zeigt den 45-jährigen Maler   shows the painter at age 45, the year the Secession artists
           im Jahr der ersten von der Secession organisierten Inter-   organised their first »Internationale Kunstschau« in 1908.
           nationalen Kunstschau 1908. Es ist durchaus möglich,   It is possible that Klimt commissioned a portrait on this
           dass Klimt zu diesem Anlass ein Porträt in Auftrag gab.   occasion. Madame d’Ora was an art aficionado and by 1907
           Madame d’Ora war Kunstliebhaberin und hatte bereits   had already made the acquaintance of many local artists
           1907, während ihrer Ausbildung bei Nicola Perscheid in   when she studied with Nicola Perscheid in Berlin. After
           Berlin Bekanntschaft mit den dort ansässigen Künstlern   her return to Vienna, she and Arthur Benda kept developing
           gemacht. Nach ihrer Rückkehr nach Wien entwickelten sie   the style of her former teacher in their studio. Alongside
           und Arthur Benda den Stil ihres Lehrers in ihrem Atelier   Klimt other artists of the Secession, such as Carl Moll or
           weiter. Neben Klimt ließen sich auch andere Mitglieder   Alfred Roller, had their portrait taken at d’Ora’s. The rare
           der Secession, wie Carl Moll oder Alfred Roller, bei d’Ora   vintage print was dedicated to Klimt’s model Johanna
           porträtieren. Der seltene Vintage-Abzug ist von Klimts   Staude by Klimt’s sister Johanna Zimpel-Klimt. Like the
           Schwester Johanna Zimpel-Klimt an Klimts Modell Johanna   other two following photographs, it is offered for the first
           Staude gewidmet. Wie auch die folgenden zwei Fotografien   time at an auction.
           wird er zum ersten Mal bei einer Auktion angeboten.


           6
   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13